12.10.2022 | ( - )

Live-Webinar - Neue Beratungsfelder in der StB-Kanzlei: Erfolgsfaktor betriebswirtschaftliche Beratung (halbtags)

Basisseminar

Klassische Tätigkeitsfelder des Steuerberaters wie Buchführung, Jahresabschluss und Steuererklärung sind durch die Digitalisierung zunehmend unter Konkurrenz- und Honorardruck geraten. Wichtiger denn je ist es, neue, lukrative Tätigkeitsfelder zu erschließen und dazu gehört gerade in wirtschaftlich schwieriger werdenden Zeiten die betriebswirtschaftliche Beratung. Hier besteht für SteuerberaterInnen ein erhebliches Beratungs- und Honorarpotenzial – denn sie kennen ihre Mandanten besser als jeder externe Berater!

Das Seminar vermittelt das notwendige Wissen für den Einstieg und den Ausbau der betriebswirtschaftlichen Beratung in Ihrer Kanzlei. Erschließen Sie sich ein neues Geschäftsfeld und profitieren Sie von den zahlreichen Fallpräsentationen des Referenten. Beratungssituationen werden anhand zahlreicher Beispiele dargestellt und mit dem Manuskript erhalten die Teilnehmer praxiserprobte Checklisten, die die Umsetzung in der eigenen Kanzlei erleichtern. Ein Seminar mit Mehrwert!

Schwerpunkte

  • Bedeutung und Notwendigkeit der betriebswirtschaftlichen Beratung
  • Grundlegende Unterschiede zwischen steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Beratung
  • Überblick über typische Beratungssituationen
    • BWA und Jahresabschluss als „Türöffner“ für betriebswirtschaftliche Beratungen
    • Beratungsfeld: Kostenrechnung und Kalkulation
    • Beratungsfeld: Unternehmensplanung und Controlling
    • Beratungsfeld: Ertrags- und Liquiditätsverbesserung
  • Der 10-Schritte-Fahrplan: „Einstieg in die betriebswirtschaftliche Beratung“
  • Honorargestaltung und Beratungskostenzuschüsse
  • Akquisition von Beratungsaufträgen
  • Haftung und Versicherung bei betriebswirtschaftlichen Beratungsaufträgen
  • Arbeitshilfen und Checklisten

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME:

  • Das Seminar wird mit „Zoom" durchgeführt.
  • Computer oder mobiles Endgerät mit Lautsprechern (alternativ: Kopfhörer) und laufende Kamera
  • stabile Internetverbindung
  • aktueller Browser (Internet Explorer 10 oder höher, Microsoft Edge 38.14393.0.0 oder höher, Google Chrome 53.0.2785 oder höher, Safari 10.0.602.1.50 oder höher, Firefox 49.0 oder höher)
  • Seminardetail

    Termin 12.10.2022
    09:00 - 12:45 Uhr


    Seminarort

    ( - )


    Referenten Dr. Andreas Nagel


    Teilnehmergebühr 245,00 € pro Person
    *reduziert für Neubestellte


    Ansprechpartner

    Simone Aulich Telefon: +49 30 240087-27


    Anmelden


    Weitere Termine

    09.03.2022 / ( - )


    Kontakt

    Seminare und Kongresse Tel.: +49 30 240087-0
    Fax.: +49 30 240087-99