24.02.2022 | ( - )

Live-Webinar - Workshop: Unternehmensbewertung - Anfertigung von Ertragswertgutachten in Anlehnung an IDW S1

Spezialseminar

Tag 1: 09:00 bis 17:00 Uhr
Tag 2: 09:00 bis 17:00 Uhr

Für die aktive Mitarbeit ist ein zweiter Bildschirm bzw. ein zweites Gerät/Laptop von Vorteil.

In dem zweitägigen Praxis-Workshop wird anhand von Beispielen bzw. Auszügen veröffentlichter Gutachten die konkrete Ermittlung von Unternehmenswerten in Anlehnung an IDW S 1 verdeutlicht. Das Nachvollziehen der einzelnen Berechnungsschritte soll die Teilnehmer in die Lage versetzen, selbst entsprechende Bewertungen vorzunehmen. Neben Besonderheiten der Bewertung von kleineren und mittelgroßen Unternehmen – wie der „übertragbaren Ertragskraft“ – werden auch Aspekte der Daten- und Informationsbeschaffung behandelt.

Im Sinne des Workshop-Charakters ist eine aktive Mitarbeit der Teilnehmer erwünscht. Excel-Kenntnisse und Grundlagenkenntnisse zur Unternehmensbewertung werden vorausgesetzt. Der eigene Laptop mit installierter Tabellenkalkulation ist mitzubringen. Der Inhalt des Workshops baut aufeinander auf und kann deshalb nur als zweitägiges Paket gebucht werden. Es ist eine maximale Teilnehmerzahl von 30 Personen vorgesehen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.

Schwerpunkte
  • Grundlagen (Funktionenlehre, Wertkonzepte, Gutachten)
  • Vergangenheitsanalyse (Bereinigungen, Werttreiber)
  • Integrierte Planungsrechnung (Erfolgs-, Bilanz-, Finanzplanung, Ausschüttungen)
  • Restwertannahmen und -ermittlung
  • Kapitalisierungszinssatz (Basiszins, Marktrisikoprämie, Betafaktor)
  • Besonderheiten bei kleinen und mittelgroßen Unternehmen
  • Barwertberechnung (Nettomethode, Bruttomethoden)
  • Einbeziehung von persönlichen Ertragsteuern (Tax-CAPM)
  • Plausibilisierung der Ergebnisse der Ertragswertermittlung mit marktpreisorientierten Bewertungsmethoden (Multiples)

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME:

  • Das Seminar wird mit „Zoom" durchgeführt.
  • Computer oder mobiles Endgerät mit Lautsprechern (alternativ: Kopfhörer) und laufende Kamera
  • stabile Internetverbindung
  • aktueller Browser (Internet Explorer 10 oder höher, Microsoft Edge 38.14393.0.0 oder höher, Google Chrome 53.0.2785 oder höher, Safari 10.0.602.1.50 oder höher, Firefox 49.0 oder höher)
  • Seminardetail

    Termin 24.02.2022 09:00 Uhr -
    25.02.2022 17:00 Uhr


    Seminarort

    ( - )


    Referenten Dipl.-Kfm. Wolfgang Kniest


    Teilnehmergebühr 720,00 € pro Person
    *reduziert für Neubestellte


    Ansprechpartner

    Sara Werner Telefon: +49 30 240087-34


    Anmelden




    Kontakt

    Seminare und Kongresse Tel.: +49 30 240087-0
    Fax.: +49 30 240087-99